Der Frage gegenüberstehend suchend, findend, sich-einlassend, bin ich eine Friedensstifterin.
nach Warren

Als Volljuristin habe ich 10 Jahre hauptberuflich in unterschiedlichen Betriebsformen Geschäftsführungs- und Leitungsaufgaben wahrgenommen. Veränderungs-, Aufbau- und Projektarbeit waren mein Alltag. Das dort erworbene Wissen und meine Erfahrungen habe ich nebenberuflich in der Beratung von Unternehmen und Einzelpersonen zur Verfügung gestellt. Seit 1996 bin ich ausschließlich freiberuflich tätig.

Bereichert durch die Kompetenz einer systemischen Ausbildung, einer universitären Mediationsausbildung mit Schwerpunkt Arbeit und Organisation, als betriebliche Innovationsberaterin, CoreDynamik Coach und –Therapeutin unterstütze ich seit vielen Jahren Unternehmen, Teams und Einzelpersonen in betrieblichen und persönlichen Veränderungs-Prozessen. Dabei bin ich in ein multikompetentes Netzwerk eingebunden, mit dem ich nach Bedarf zusammenarbeite.

Ausgewählte Referenzen

Arcelormittal, KAEFER Isoliertechnik, Securitas, Bremer Lagerhausgesellschaft, Bremer Straßenbahn AG, Hotline im Deutschen Bundestag, Reederei Heinrich Rönner Gruppe, Wirtschaftsförderung Bremen, verschiedene Städte, Landkreise und Gemeinden, große Anwaltspraxen, INEOS, Versorgungswerk der Ärztekammer Bremen, große Arztpraxen, Bremische evangelische Kirche, Krankenhäuser, Banken, Die Jugendherbergen gGmbH